•  

     

           Irland

West ist seit 2005 in Irland als die Tech-Group in Dublin übernommen wurde. Heute ist das Produktions- und Entwicklungszentrum auf die Dienstleistung in den Bereichen Gerätedesign, Entwicklung und Produktion für Kunden aus der Pharma- und Medizintechnik spezialisiert. Dienstleistungen in den Bereichen Gerätedesign, Entwicklung und Produktion für Kunden aus der Pharma- und Medizintechnik anzubieten. Durch die Gewinnung von mehreren bedeutenden Kundenprogrammen wurde das Werk vor Kurzem erweitert. In Dublin sind ca. 650 Mitarbeiter beschäftigt.

WATERFORD

Das Werk in Waterford produziert Verpackungskomponenten für die Patronen von Insulininjektoren und andere hochwertige Verpackungskomponenten, um die wachsende Nachfrage von Pharma- und Biotech-Kunden zu erfüllen. Die Anlage ist etwas 20.500 m² groß und befindet sich auf einem 17,8 Ha großen Gelände. Es wurde so konzipiert, dass es in Zukunft für mehrere Produktlinien erweitert werden kann. Erbaut in einem Campus-Design bietet das Gelände Flexibilität für Wachstum in alle Richtungen zu gewährleisten. Derzeit sind über 130 Mitarbeiter hier beschäftigt.

ENTWICKLUNGSMOGLICHKEITEN

West in Dublin bietet ein Absolventenprogramm, ein Ausbildungsprogramm und liegt viel Wert auf die Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter

Das 18-monatige Absolventenprogramm ist ein schnelles Entwicklungsprogramm, das für Absolventen verschiedener Fachrichtungen angeboten wird. Je nach Programm können diese Kandidaten Erfahrungen in mehreren Funktionen sammeln. Das Absolventenprogramm bietet wertvolle praktische Erfahrungen in einer schnelllebigen High-Tech-Fertigungsumgebung. Unser Ziel ist es, Talent für die Zukunft zu entwickeln und ihnen eine dauerhafte Position innerhalb des Teams in Dublin zu ermöglichen.

Die Ausbildungen zum Chemiker oder Werkzeugmacher von West verbinden die praktische Erfahrung mit der Theorie. Nach Abschluss des Programms erhält der Auszubildende entweder einen BSC in Polymer Processing Technology (Stufe 07) oder ein Advanced Certificate Craft – Toolmaking (Stufe 06). Diese Kurse sind ein idealer Weg, um geeignete praktische Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig in einer anspruchsvollen Fertigungsumgebung zu arbeiten. Mit diesen Programmen können Auszubildende ihre erworbenen Fachkenntnisse aus der Theorie im Praxissemester umsetzen. Bei Erfüllung der Kursanforderungen sind sie qualifiziert, als Prozesstechniker oder Werkzeugmacher bei West Dublin zu arbeiten. Bei Interesse an dem Absolventen- oder Ausbildungsprogramm kontaktieren Sie Brendan Carrigan, Senior Recruiter, EU, brendan.carrigan@westpharma.com

BENEFITS

Wenn Sie ein festes West-Teammitglied in Irland werden, werden Ihnen eine Reihe von Benefits angeboten. Dazu zählen:

  • Pensionsplan: West betreibt einen obligatorischen beitragsorientierten
  • Pensions-Sparplan.
  • Krankenversicherung: West bietet allen Mitarbeiter Zugang zu seiner
  • subventionierten privaten Krankenversicherung bei VHI. Company
  • Bonus Scheme: West betreibt ein Firmenbonusprogramm, dessen Einzelheiten vor
  • Beginn der Beschäftigung mitgeteilt werden.
  • Mitarbeiter-Aktienkaufplan (ESPP): Das ESPP-Programm bietet Mitarbeitern die
  • Möglichkeit, vierteljährlich durch Gehaltsumwandlung Aktien von West
  • Pharmaceutical Services mit einem Rabatt zu erwerben.
  • Jubiläum: Für jede fünfjährige ununterbrochene Betriebszugehörigkeit erhalten Sie einen weiteren Urlaubstag - bis zu einem Maximum von 19 Schichten/25 Tagen pro Jahr.

Andere Leistungen umfassen:

  • Mit dem Rad zur Arbeit
  • Kostenloses Parken vor Ort
  • Kostenlose Wellness-Initiativen, die das ganze Jahr gültig sind
  • Subventionierte Cafés und Restaurants (nur in Dublin)
  • Mitarbeiter-Hilfsprogramm

WEST WITHOUT BORDERS

Seit 2010 hat West Dublin 300.500 € durch unsere Spendeninitiative West without Borders für Mitarbeiter gesammelt. Zu den bevorzugten Wohltätigkeitsorganisationen gehören:

  • Children's Sunshine Home & Lara Lynn
  • Foundation St. Michael's House
  • Temple Street Children's Hospital

Das Team unterstützt vor allem das Temple Street Children's Hospital. In den letzten acht Jahren hat West über 241.000 € für die Stiftung gesammelt.

Im Jahr 2019 wurde West Dublin die Ehre erwiesen, zwei prestigeträchtige Auszeichnungen für sein Corporate-Responsibility-Programm zu erhalten. Die Erste war für das CSR-Programm des Jahres bei den Pharma Industry Awards. Das Team gewann außerdem den CSR Initiative Award bei den IDA Ireland Awards für sein kontinuierliches Engagement für die Temple Street Foundation.

Der Standort Waterford startete 2018 seine erste „West without Borders“-Kampagne, bei der 10.000 € an das Pieta House gespendet wurden. Im Jahr 2019 unterstützte das Team BUMBLEance, den nationalen Ambulanzdienst für Kinder und spendete rund 18.000 €.

West without Borders ist kein Partner von Ärzte ohne Grenzen®, einer eingetragenen Service-Marke von Bureau International de Médecins San Frontières.

  • WEST WITHOUT BORDERS

    Seit 2010 hat West Dublin 300.500 € durch unsere Spendeninitiative West without Borders für Mitarbeiter gesammelt. Zu den bevorzugten Wohltätigkeitsorganisationen gehören:
    • Children's Sunshine Home & Lara Lynn
    • Foundation St. Michael's House
    • Temple Street Children's Hospital
    Das Team unterstützt vor allem das Temple Street Children's Hospital. In den letzten acht Jahren hat West über 241.000 € für die Stiftung gesammelt.
    Im Jahr 2019 wurde West Dublin die Ehre erwiesen, zwei prestigeträchtige Auszeichnungen für sein Corporate-Responsibility-Programm zu erhalten. Die Erste war für das CSR-Programm des Jahres bei den Pharma Industry Awards. Das Team gewann außerdem den CSR Initiative Award bei den IDA Ireland Awards für sein kontinuierliches Engagement für die Temple Street Foundation.
    Der Standort Waterford startete 2018 seine erste „West without Borders“-Kampagne, bei der 10.000 € an das Pieta House gespendet wurden. Im Jahr 2019 unterstützte das Team BUMBLEance, den nationalen Ambulanzdienst für Kinder und spendete rund 18.000 €.West without Borders ist kein Partner von Ärzte ohne Grenzen®, einer eingetragenen Service-Marke von Bureau International de Médecins San Frontières.