•  

     Dänemark

Das Werk in Horsen wurde im Jahr 1896 durch die Hersteller A/S Schiønning & Arvé von Gummiartikeln gegründet. Seit 1928 produziert das Werk pharmazeutischen Kautschuk und hat sich über Jahrzehnte auf diesen Bereich spezialisiert und Know-how aufgebaut. West hat den Produktionsstandort im Jahr 1995 erworben und fokussiert sich seitdem auf die Herstellung des mehrschichtigen Kautschuks mit erweiterter Technik. Aktuell werden hier Spezialkautschuk und Aluminiumdichtungen für die pharmazeutische Industrie hier produziert.

In den letzten 20 Jahren hat das Werk in Horsens ein stetiges Wachstum erlebt und beschäftigt heute über 230 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 hat der Produktionsstandort das Westar®-Waschverfahren in die Produktion integriert. Es handelt sich dabei um eine hochwertige Veredelung für ausgekleidete Dichtungen. Westar® ist eine eingetragene Marke von West Pharmaceutical Services, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.