Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Bezeichnung:  Specialist, Supply Chain, Dispatch, Eschweiler (m/w/d)

Anforderungs-ID:  42424
Datum:  04.12.2021
Standort: 

Eschweiler, North Rhine-Westphalia, DE

Abteilung:  Supply Chain
Beschreibung: 

 

 

West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungskomponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag stellt West über 100 Millionen Produkte her, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern.

 

Vertragsbedingungen: Vollzeit, unbefristet

Ansprechpartner: Adrian Breuer

Standort: Werk Eschweiler

 

 

Ihre Aufgaben

  • Erstellung aller relevanten Versand-, Zoll-, und Außenwirtschaftsdokumente (mithilfe von SAP, MS-Office, Zollsoftware)
  • Kommunikation mit Spediteuren und Zollbehörden sowie digitale Kommunikation mit Zoll- und Complianceservern am Standort Eschweiler
  • Dokumentation von Lieferungen aus Deutschland innerhalb und außerhalb der EU, inklusive Gefahrgüter
  • Verantwortlich für die Abwicklung ausgehender Paketdienste
  • Verantwortlich für den Musterversand ab Standort Deutschland
  • Durchführung von zollrechtlichen Importabwicklungen
  • Kontrolle und Freigabe von Frachtrechnungen und zollrechtlichen Steuerbescheiden
  • Überwachung und Unterstützung bei der Zielerreichung der monatlichen Umsatzvorgaben für die Werke Eschweiler & Stolberg für den Bereich Versand
  • Unterstützung bei zollrechtlichen Prozessen und Prüfungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Versandbereich  
  • Sehr gute Kenntnisse im Versand- und Zollwesen inkl. sicherer Umgang mit EDV-gestützter Zoll- und Complianceabwicklung
  • Gute außenwirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Finanzen zur Abwicklung des Monitorings für das BMF und das Destatis
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office und SAP (Modul MM/SD)
  • Kenntnisse in zolltechnischen Softwareanwendungen der AEB GmbH wünschenswert
  • Führerschein Klasse 3

 

 

 

 

Was uns auszeichnet? Globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen, sichere Arbeitsplätze sowie höchste Ansprüche an die eigene Arbeit und soziales Engagement. Bei uns profitieren Sie von einer attraktiven Vergütung und zahlreichen Angeboten für Ihre Weiterentwicklung. Wir bieten Ihnen eine freundliche und informelle Arbeitsumgebung, die Sie dabei unterstützt, etwas zu bewegen.

Jetzt bewerben »